Einladung der ASF zum Gedankenaustausch

von Petra Basler (Kommentare: 0)

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) lädt ein, zu einem

Gedankenaustausch mit Vertreterinnen der Gleichstellungsstellen im Kreis Herford
am 6. Juni 2018 um 19:00 Uhr
im Bürgerzentrum Spenge, Poststr. 6 A, 32139 Spenge.


100 Jahre Wahlrecht für Frauen ist allemal ein Grund dieses lang erkämpfte Recht zu feiern und an die Entwicklung zu erinnern, aber ausruhen können wir uns auf den Errungenschaften unserer Vorfahren nicht.  Es gibt auch heute noch viele Ungerechtigkeiten, die Frauen und Mädchen das Leben erschweren. Gewalt, berufliche Chancen, Entlohnung und das Thema Würde sind dabei nur einige der ständigen Problemfelder in denen sich die Gleichstellungsstellen und die Politik für die Gleichberechtigung von Frauen einsetzen.

Wir wollen unser Treffen nutzen, die Arbeit der Gleichstellungsstellen besser kennenzulernen und Handlungsmöglichkeiten für die Politik und für uns als AsF zu beraten. Daher freuen wir uns sehr, dass die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Spenge, Anke Käller und Simona Langenberg, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Herford für das Gespräch zur Verfügung stehen. Natürlich sind auch die Geleichstellungsbeauftragten der anderen Städte im Kreis Herford herzlich einge-laden, sie werden nach ihren zeitlichen Möglichkeiten an der Beratung teilnehmen.

Über Euer/Ihr Interesse und Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Um entsprechend planen zu können, bitten wir um Anmeldung über diesen Link 

Zurück