Wir wählen eine neue Parteispitze!

Jetzt Mitglied werden! Wer bis zum 16.09. in die SPD eintritt, darf über die neue SPD-Spitze abstimmen! Mitglied werden! Mitreden! Mitbestimmen! Hier geht es zum Online-Formular.

Zum ersten Mal können die SPD-Mitglieder die neue SPD-Führung online mitbestimmen. Registriere Dich als Mitglied bis zum 19.09. ganz einfach für die Online-Abstimmung!

Mitglieder ohne Onlineregistrierung erhalten die Abstimmungsunterlagen per Post.

Mehr zum Thema:
Die Kandidat/innen
Termine der Vorstellungstour
FAQ zur Mitgliederbefragung

News

„Ich gehe dann mal in den Unterricht“

Stefan Schwartze absolviert Praktikumstag in Baumschule

Das Wetter ist gut, nicht zu kalt und nicht zu heiß. Und es regnet nicht, obwohl das Karl-Wilhelm Vogt sicher freuen würde. Denn geregnet hat es auch in diesem Sommer wieder viel zu wenig. Vogt ist der Inhaber der namensgleichen Baumschule und begrüßt den neuen Praktikanten am Tor der großen Halle. „Ich hatte schon einige Praktikanten bei mir, aber ein Bundestagsabgeordneter war bisher noch nicht dabei“, erklärt er leicht schmunzelnd. Er freut sich auf den Tag, und dass sich Stefan Schwartze für seine kleine Baumschule, wie er selbst formuliert, entschieden hat. „Man sieht ja öfter mal Bilder, wenn

Weiterlesen …

AsF auf Sonntagstour

Mit dem Ferienende startet die SPD-Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) wieder in die politische Arbeit. Passend zu den sommerlichen Temperaturen trafen sich die SPD-Frauen an einem schattigen Plätzchen im Herforder Aloha Beach Club. „Politik und Geselligkeit ist kein Widerspruch“, erklärt AsF-Vorsitzende Angela Lück das Sonntagstreffen der Politikerinnen. Ein Teil der Gruppe hatte vorab Herford mit dem Segway erkundet und im Beach Club wurden nach der Sommerpause erst einmal aktuelle Urlaubserlebnisse ausgetauscht bevor die Gruppe die weitere politische Arbeit der AsF plante. Dabei ist die Altersarmut bei Frauen ein gewichtiges Thema. Ein Thema, über das Betroffene nicht gern

Weiterlesen …

Was machen die da eigentlich?

Luca Hesse berichtet vom Jugendlandtag

„Was machen die da eigentlich die ganze Zeit und wofür werden die bezahlt?“ Was öfter mal ein bisschen salopp daher gesagt wird, ist durchaus eine ernstzunehmende Frage, die sich auch Luca Hesse schon gestellt hat. Der junge Herforder hat darauf aber mittlerweile die Antwort gefunden, denn er durfte den heimischen SPD-Abgeordneten Christian Dahm in diesem Jahr beim Jugendlandtag vertreten und für 3 Tage seine Arbeit übernehmen.

Der 19-jährige konnte bei einem Kennenlernabend gleich zu Anfang mit allen anderen Teilnehmern Kontakte knüpfen und einen ersten Austausch erleben.

Weiterlesen …

Politik in Land und Bund

Keine Angst vor starken Kinderrechten

Am 20. September ist Weltkindertag. Er steht dieses Jahr unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte“. Die SPD-Bundestagsfraktion will Kinderrechte endlich klar und deutlich im Grundgesetz festschreiben, sagen Sönke Rix und Susann Rüthrich.

BND-Urteil: Auskunftsrechte stärken die Pressefreiheit

Nach dem gestrigen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu einer Klage des Tagesspiegels muss der Bundesnachrichtendienst nun Auskunft über vertrauliche Hintergrundgespräche mit Journalistinnen und Journalisten geben. Die Entscheidung erleichtert Medienschaffenden ihre Arbeit und stärkt die Pressefreiheit, sagt Martin Rabanus.

Mit innovativer Industriepolitik für besseren Klimaschutz: Wasserstoff zum Durchbruch verhelfen

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Entwicklung einer nationalen Wasserstoffstrategie angekündigt, mit der die entsprechende Industrie befördert werden soll. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt den Kurswechsel des Bundeswirtschaftsministers, mahnt aber ein höheres Tempo an und fordert darüber hinaus die Einbindung der Wasserstoffstrategie in einen Masterplan für die Sektorkopplung, erklären Bernd Westphal und Andreas Rimkus.

Abgeordnete