News

Christian Obrok lädt ein

Hiermit laden wir herzlich zur Veranstaltung „Familien entlasten, Kinder fördern, die Zukunft unserer Kitas gestalten. Wie verhindern wir die Bildungskatastrophe in NRW?“ am 2. Dezember 2022, ab 18.00 Uhr, in die Gaststätte Erdbrügger, Engerstr. 66, Bünde, ein.

Eine neue Bertelsmann-Studie bestätigt erneut, was sich seit Jahren abzeichnet: NRW steuert auch im Bereich der frühkindlichen Bildung auf eine Bildungskatastrophe zu. Fachkraftmangel, steigende Energiekosten und 100.000 fehlende Kita-Plätze allein in NRW. Die Herausforderungen sind gewaltig. Dabei ist allen klar: Frühkindliche Bildung ist das A und O für eine gute Entwicklung unserer Kinder. Die Aufgabe der Politik ist es, dafür zu sorgen, dass Mütter und Väter ihre Kinder in einer Kita sicher und gut betreut wissen.

Über die aktuelle Situation und mögliche Lösungen aus der Krise

Weiterlesen …

Tina Lüking ist neue AsF-Vorsitzende

Kreis Herford. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im SPD Kreisverband Herford hat einen neuen Vorstand gewählt. Tina Lüking, Ratsfrau aus Kirchlengern, ist neue Vorsitzende. Ihre Stellvertreterinnen sind Magdalena Monka aus Bünde und Gaby Arndt aus Hiddenhausen. Als Beisitzerinnen im Vorstand wurden gewählt: Petra Binnewitt, Ute Eilert, Angela Lück, Christiane Möller-Bach, Erika Reuter, Susanne Rutenkröger, Sylke Tech und Silke Waldmann.

Die scheidende Vorsitzende Petra Binnewitt, die der AsF weiterhin mit Rat und Tat als Beisitzerin erhalten bleibt, eröffnete zunächst die Sitzung

Weiterlesen …

Erste Besuchergruppe nach langer Zeit

Christian Dahm lädt wieder Gruppen aus dem Kreis Herford in den Landtag ein

Es war fast wie ein Neuanfang. Drei Jahre hat der SPD-Landtagsabgeordnete Christian Dahm keine regulären Besuchergruppen aus dem Kreis Herford auf die Reise in den Landtag nach Düsseldorf geschickt.

Die Coronapandemie hatte es einfach nicht zugelassen.

Nach der erfolgreichen Landtagswahl im Mai, stehen die Zeichen jetzt aber wieder auf (Neu)Anfang. Nach der Wiederwahl kann Christian Dahm auch in Zukunft Personen und Gruppen aus seinem Wahlkreis einladen und in Düsseldorf empfangen.

Weiterlesen …

Politik in Land und Bund

Eine starke Wirtschaft in der Zeitenwende

Zusammenhalt in der Zeitenwende bedeutet insbesondere die Stärkung des Industrie- und Wirtschaftsstandortes Deutschland sowie der kleinen und mittleren Unternehmen – denn sie sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. Darüber hinaus bringen wir mit dem Etat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) auch die Transformation der Wirtschaft insgesamt voran und investieren in wichtige Zukunftsbranchen, sagen Frank Junge und Bernd Westphal.

Mit aller Kraft gegen Gewalt an Frauen

Am 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Auch im 21. Jahrhundert gehört geschlechtsspezifische Gewalt gegen Frauen zur bitteren Realität. Weltweit, auch in Deutschland. Die SPD-Bundestagsfraktion macht sich dafür stark, dass sich das ändert - für ein gewaltfreies Leben für Frauen, sagen Leni Breymaier und Ariane Fäscher.

Weg frei fürs Bürgergeld

Der Vermittlungsausschuss hat am Mittwochabend über den Beschlussvorschlag zum Bürgergeld entschieden. Der gefundene Kompromiss erhält den Kern der Reform. Denn Bürgergeld heißt: Respekt vor Lebensleistung und ein Umgang auf Augenhöhe, erklärt Martin Rosemann.

Abgeordnete