News

Trauer um Wolfgang Spanier

Von Petra Basler, (Kommentare: 0)

Von Jobst Lüdeking
Neue Westfälische 21.04.2018

Herford. Wolfgang Spanier ist tot. Der populäre heimische Politiker verstarb am Mittwoch im Alter von 75 Jahren in Herford. Über Jahrzehnte hat der Sozialdemokrat mit seinem Wirken in der Stadt, im Wittekindsland und bundesweit Akzente gesetzt - als langjähriger Abgeordneter seines Heimatkreises Herford im Bundestag, als Vorsitzender des OWL-Mieterbundes, als Kommunalpolitiker im Rat der Stadt Herford, bei der AWO oder beim "Kuratorium Erinnern, Forschen, Gedenken".

"Als Mensch war Wolfgang Spanier kein Dogmatiker. Er galt eher als Moderator mit persönlicher

Weiterlesen …

SPD-Frauen in Männerdomäne der Herforder Brauerei

Von Petra Basler, (Kommentare: 0)

Viele Mitarbeiter trafen die Frauen der SPD Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF)  bei ihrem Rundgang durch die Hallen der Herforder Brauerei nicht an. Die Bänder standen still, die Besuchergruppe hatte eine Schichtpause erwischt. Nach glorreichen Zeiten mit bis zu 700 Beschäftigten und 1,1 Millionen Hektoliter Bier in den 80er Jahren produziert die Brauerei heute noch etwa 600.000 Hektoliter Bier (davon 300.000 Hektoliter Herforder) mit 100 Mitarbeitern.

Frau Drygala vom Gästezentrum der Brauerei führte die Besucherinnen durch die Produktionshallen. Sie selbst ist seit über 30 Jahren im

Weiterlesen …

Unser Land braucht starke Betriebsräte!

Von Petra Basler, (Kommentare: 0)

SPD-Kreisverband und AfA rufen zur Teilnahme an den Betriebsratswahlen auf:

Kreis Herford. Starke Betriebsräte sind in der sich immer schneller wandelnden Arbeitswelt unverzichtbar. Demographische Entwicklung, technologischer Wandel, Digitalisierung und Globalisierung stellen uns alle und insbesondere Betriebsräte vor große Herausforderungen. Nur mit guter Arbeit, fairer Entlohnung, mit hoher Produktivität und innovativen Produkten kann die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen erhalten werden. „Betriebsräte übernehmen eine hohe Verantwortung für ihre Kolleginnen und Kollegen, für die Arbeitsplätze, für den Betrieb und für das ganze Unternehmen. Dieser wertvollen Arbeit gilt unsere Hochachtung und unsere Anerkennung. Unser Land braucht starke Betriebsräte“, so Stefan Schwartze, Vorsitzender des SPD Kreisverbandes Herford. Es sei nicht selbstverständlich, dass sich

Weiterlesen …

Stefan Schwartze als SPD-Sprecher des Petitionsausschusses wiedergewählt

Von Petra Basler, (Kommentare: 0)

Kreis Herford/Bad Oeynhausen. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Schwartze ist erneut zum Sprecher seiner Fraktion im Petitionsausschuss des Bundestages gewählt worden. Schwartze gehört dem Ausschuss für Bürgeranliegen bereits seit 2009 an, zunächst als ordentliches Mitglied, seit 2013 als SPD-Sprecher im Ausschuss und Vorsitzender der Arbeitsgruppe Petitionen innerhalb der SPD-Bundestagsfraktion.

„Im Petitionsausschuss ist man ganz nah bei den Sorgen und Nöten der Bürgerinnen und Bürger. Wir beschäftigen uns mit einer großen Bandbreite an Themen: von der Beschwerde über eine ungerechte Behandlung durch die Sozialversicherung bis hin zu Forderungen nach Gesetzesänderungen.

Weiterlesen …

Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD

Von Petra Basler, (Kommentare: 0)

Nun liegen die Ergebnisse der Sondierungsgespräche von Union und SPD vor.

In den nächsten Tagen bis zum Bundesparteitag wird die SPD, auch hier vor Ort, die Ergebnisse bewerten und prüfen, inwieweit sie ausreichend sind und als Grundlage dienen für Koalitionsgespräche.

Das Ergebnispapier zu den Sondierungsgesprächen finden Sie hier als PDF-Datei

Weiterlesen …